Klimaschutz konkret
Neues Fenster: Internetauftritt der Freiwilligen Feuerwehr Kronau
St. Laurentius Rad- und Wanderweg
Neues Fenster: Internetauftritt der Erich Kästner Schule Kronau
Neues Fenster: Jugendzentum All4one Kronau bei Facebook
Generationen Initiative Kronau
Neues Fenster: Internetauftritt der Partnergemeinde Hohndorf
Neues Fenster: Serviceportal des Landes Baden-Württemberg - Service BW

An die Bücher, fertig los… - Öffentlicher Bücherschrank auf dem Dorfplatz angekommen

23.06.2022

An die Bücher, fertig los… - Öffentlicher Bücherschrank auf dem Dorfplatz angekommen

(von Armin Einsele) Mit der Aufstellung eines öffentlichen Bücherschranks in Sichtweite der Ralli-Statue auf dem Dorfplatz geht ein lange gehegter Wunsch vieler Kronauerinnen und Kronauer sowie der Fraktionen im Gemeinderat in Erfüllung. Dies stellten kürzlich unisono Bürgermeister Frank Burkard, das ehrenamtliche Betreuerinnenduo des Schrankes, Angelika Moos und Birgitta Mächtel sowie die Gemeinderäte Rolf Acker, Stefan Mächtel und Thomas Weber ebenso wie Benno Homann als Sprecher der Generationeninitiative Kronau (GIK) anlässlich der Übergabe der Einrichtung an die Öffentlichkeit fest.

Hervorgehoben wurden auch die Begegnung und der Austausch von lesebegeisterten Menschen, die Nachhaltigkeit durch die Weiterverwendung gelesener Bücher und die zu erwartende Belebung des Dorfplatzes.
Die am Schrank angebrachten Nutzungsregeln besagen, dass der kostenfreie Lese-Spaß auf dem Dorfplatz allen Kronauerinnen und Kronauern und Gästen zur Verfügung steht. Allen Lesebegeisterten soll er auch ein Ort der Begegnung sein. Bücher dürfen aus dem Schrank kostenlos mitgenommen und eigene lesenswerte Bücher eingestellt werden. Willkommen sind gut erhaltene Bücher wie Romane, Reiseführer, Bildbände, Krimis, fremdsprachige Bücher sowie Kinder- und Jugendbücher.

Bücher mit rassistischem, pornografischem und gewaltverherrlichendem und menschenverachtendem Inhalt sind ausgeschlossen. Es wird gebeten, keine Kisten oder Tüten voller Bücher beim Bücherschrank abzulegen, auch sollen keine Zeitschriften oder Werbematerialien eingelegt werden.

Für die Einhaltung der Regeln und Ordnung im Schrank sorgen das ehrenamtlich tätige Betreuerinnenduo und die Gemeindeverwaltung.
Bürgermeister Frank Burkard, die Verwaltung und der Gemeinderat sowie die GIK wünschen ab sofort viel Spaß beim Lesen, Tauschen und Entdecken.

 
 

Willkommen zur Ralli-Rallye

Logo Laurentiusweg

Diese Dorfrallye führt Dich durch Kronau und Umgebung und verschafft Dir in spielerischer Form einen Einblick in die Geschichte.

Sanierungsgebiet „Mitte-Ost“

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

18,6 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen