Aktuelle Pressemitteilungen

 
  • 16.08.2022 INWO-Bau und V&V Projects feiern Richtfest des Multi-User-Centers in Kronau

    INWO-Bau und V&V Projects feiern Richtfest des Multi-User-Centers in Kronau
    (Text: INWO-Bau/V&V Projects ) INWO-Bau und V&V Projects haben am Standort Kronau auf einem 65.500 qm großen Grundstück gemeinsam eine multifunktionale Immobilie mit 35.000 qm Hallenfläche sowie 6.150 qm Mezzanin- und 2.500 qm Büro-/Sozialflächen entwickelt. Nun wurde zusammen mit Bürgermeister Frank Burkard sowie den Repräsentanten und Mitarbeitern der Mieter und des Generalunternehmers Goldbeck International das Richtfest gefeiert.
  • 03.08.2022 Kronau bekommt schnelles Glasfasernetz - Mehr als 33 Prozent der Haushalte unterzeichnen Verträge / Deutsche Glasfaser geht in die Ausbauplanung

    Kronau bekommt schnelles Glasfasernetz - Mehr als 33 Prozent der Haushalte unterzeichnen Verträge / Deutsche Glasfaser geht in die Ausbauplanung
    (Text und Bild: Deutsche Glasfaser) Gute Nachrichten für Kronau: Deutsche Glasfaser baut das Glasfasernetz aus. Mehr als 33 Prozent der Bürgerinnen und Bürger im Ausbaugebiet haben nach der Nachfragebündelung einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser unterzeichnet. Damit ist die erforderliche Quote für den Glasfaserausbau erreicht.
  • 01.08.2022 Urlauben in SonnenBaden - Gemeinsame Tourismuswerbung

    Urlauben in SonnenBaden - Gemeinsame Tourismuswerbung
    Viel Sonne, viele Badeseen und das alte Land Baden und steigungsarme Radrouten: Das sind Gemeinsamkeiten, die die Gemeinden Ubstadt-Weiher, Bad Schönborn, Kronau, Forst und St. Leon-Rot verbindet. Jetzt haben sie sich entschieden diese Gemeinsamkeit ihrer touristischen Ziele gemeinsam und mit der Website www.sonnen-baden.de zusammen zu vermarkten.
  • 19.07.2022 Glasfasertechnik – ein Thema für Generationen

    Glasfasertechnik – ein Thema für Generationen
    (von Armin Einsele) Nicht selten hören die Mitarbeiter der Deutschen Glasfaser in Kronau bei ihrer Tour durch das Dorf gerade von „älteren Leuten“, dass diese mit ihrer Internet- und Telefonieversorgung zufrieden sind und auch keinen Straemingdienst zum TV-Schauen benutzen und daher das aktuelle und einmalige Angebot der Deutschen Glasfaser gar nicht benötigen.
  • 19.07.2022 Bürgermeister besucht Schrauber aus Leidenschaft - Fahrradgeschäft belebt Kronauer Einzelhandel

    Bürgermeister besucht Schrauber aus Leidenschaft - Fahrradgeschäft belebt Kronauer Einzelhandel
    (von Armin Einsele) Gekreuzte Schraubenschlüssel zieren das Logo von Radservice Haschke, einem Fahrradreparatur- und Servicebetrieb im Kronauer Einkaufszentrum in der Kirrlacher Straße 60. Der Inhaber Jona Haschke bestätigte, dass er tatsächlich „Schrauber aus Leidenschaft“ sei, ganz wie es die Schraubenschlüssel im Firmenlogo vermuten lassen. Er dankte Bürgermeister Frank Burkard für dessen Besuch zur Geschäftseröffnung.
  • 05.07.2022 Bevölkerungswarnung optimiert - Neue Sirene auf dem Rathaus in Betrieb genommen

    Bevölkerungswarnung optimiert - Neue Sirene auf dem Rathaus in Betrieb genommen
    (von Armin Einsele) Die meisten Kommunen haben in den letzten Jahren ihre Sirenenanlagen deaktiviert und auf stille Alarmierung per Funkrufempfänger umgestellt, so auch die Gemeinde Kronau. Auf dem Rathausdach neben dem Turm war zwar immer noch eine Sirene zu sehen, die war aber ohne Funktion. Die Corona-Pandemie führte allerdings landauf-landab zu einer Sensibilisierung und Überprüfung der Alarmierungswege.
  • 24.06.2022 Nächster Halt: Nachhaltigkeit - Kronauer Schülerinnen und Schüler räumen Preise im 69. Europäischen Wettbewerb ab

    Nächster Halt: Nachhaltigkeit - Kronauer Schülerinnen und Schüler räumen Preise im 69. Europäischen Wettbewerb ab
    (von Armin Einsele) Alljährlich beteiligt sich die Erich Kästner Schule (EKS) an einem Wettbewerb der Europäischen Bewegung Deutschland. Das diesjährige Thema lautete „Nächster Halt: Nachhaltigkeit“. Gefragt war nach dem ökologischen Fußabdruck in Europa, nach Umweltschutzprojekten und nach Ansätzen für eine nachhaltigere Zukunft. Sowohl bildnerische Arbeiten, Medienarbeiten als auch Texte konnten eingereicht werden.
  • 23.06.2022 Gemeinderatssitzung in Kronau am Dienstag, 28. Juni 2022 - Kommt eine Erweiterung des im Bau befindlichen Geonetzes?

    (von Armin Einsele) Am Dienstag, den 28. Juni 2022, 19.00 Uhr, tagt der Gemeinderat öffentlich im Bürgersaal des Rathauses. Den Auftakt bilden eine Bürgerfragestunde und die Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefallener Entscheidungen. Danach folgen zum „Geonetz für Wärme und Kälte“ als derzeit bedeutsamsten gemeindlichen Klimaschutz- und Infrastrukturprojekt wichtige Weichenstellungen. Über eine Erweiterung des Netzes um die Reihenhaussiedlung am Festplatz wird debattiert und entschieden ebenso wie über die Vergabe des Gewerks Regelungstechnik als Herz des Netzes. Ehe sich das Ortsparament mit der Betriebskostenabrechnung 2021 für die beiden Kronauer Kindergärten beschäftigt, kommen Planungsvarianten für den anvisierten Bebauungsplan „Jahnstraße“ 2 zur Beratung.
  • 23.06.2022 An die Bücher, fertig los… - Öffentlicher Bücherschrank auf dem Dorfplatz angekommen

    An die Bücher, fertig los… - Öffentlicher Bücherschrank auf dem Dorfplatz angekommen
    (von Armin Einsele) Mit der Aufstellung eines öffentlichen Bücherschranks in Sichtweite der Ralli-Statue auf dem Dorfplatz geht ein lange gehegter Wunsch vieler Kronauerinnen und Kronauer sowie der Fraktionen im Gemeinderat in Erfüllung. Dies stellten kürzlich unisono Bürgermeister Frank Burkard, das ehrenamtliche Betreuerinnenduo des Schrankes, Angelika Moos und Birgitta Mächtel sowie die Gemeinderäte Rolf Acker, Stefan Mächtel und Thomas Weber ebenso wie Benno Homann als Sprecher der Generationeninitiative Kronau (GIK) anlässlich der Übergabe der Einrichtung an die Öffentlichkeit fest.
  • 14.06.2022 Generationeninitative Kronau (GIK) - Was ist die GIK?

    Die GIK ist eine Gruppe ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Frank Burkard. Wir führen die im Projekt „Soziales Quartiermanagement Kronau“ entwickelten Angebote weiter. An den von uns organisieren Veranstaltungen und Aktivitäten kann jede/r unverbindlich teilnehmen.
  • 10.06.2022Hundegiftköder gehen gar nicht!

    Unbestätigten Hinweisen aus der Bevölkerung zufolge betätigen sich zwielichtige Zeitgenossen mit dem Auslegen von Hundegiftködern auch auf Kronauer Gemarkung. Nachforschungen der Gemeindeverwaltung liefern bisher noch keinen Beweis. Festzustellen ist allerdings, dass das Auslegen von Giftködern, gleich welcher Art und welche Tierart hierdurch bedroht werden soll, eine Straftat darstellt. Ergeben sich Hinweise auf eine Täterschaft erfolgt eine Anzeige. Sachdienliche Hinweise auf den Ablageort von Giftködern, bzw. potenzielle Täter werden an das Polizeirevier Bad Schönborn (Tel. 07253 / 8026-0) oder an das kommunale Ordnungsamt erbeten. Hundehalter bitten wir, insbesondere in den Bereichen, in denen kein Leinenzwang besteht, besonders aufmerksam zu sein.
  • 02.06.2022 Gemeinde Kronau beteiligt sich wieder am Stadtradeln

    Gemeinde Kronau beteiligt sich wieder am Stadtradeln
    Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde / Zeitraum: 26.06. bis 16.07.2022 Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Kronau ist vom 26.06. bis 16.07.2022 mit von der Partie.
  • 01.06.2022 Ukrainer in Kronau - Kronauer in der Ukraine

    Ukrainer in Kronau - Kronauer in der Ukraine
    (Bild: ae/Text:ae/rj) Wie in vielen Kommunen weht auch in Kronau die Landesflagge der Ukraine vor dem Rathaus und verdeutlicht auf diese Weise die Solidarität mit dem kriegsgebeutelten Land. Weit mehr wird diese Solidarität in Kronau aber in der ungebrochenen Spenden- und Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft deutlich. Hierzu zählen die Aktivitäten der Ukrainehilfe Kronau und etliche weniger im Rampenlicht stehende private Hilfeleistungen und Aktionen von Vereinen.
  • 25.05.2022 Life Style - Glückwünsche zur Geschäftseröffnung

    Life Style - Glückwünsche zur Geschäftseröffnung
    (von Armin Einsele) Kürzlich durfte Bürgermeister Frank Burkard Neuunternehmerin Patricia Schimmel zur Geschäftseröffnung gratulieren. Ihr Ladengeschäft „Life Style“ in der Karlstraße 2 (Ecke Ludwigstraße) ist seit wenigen Tagen geöffnet.
  • 25.05.2022 Handwerker auf der Walz besuchen Bürgermeister Burkard - 3 Jahre und einen Tag auf Wanderschaft

    Handwerker auf der Walz besuchen Bürgermeister Burkard - 3 Jahre und einen Tag auf Wanderschaft
    (Text: pmk/Bild: ae) Überraschenden Besuch erhielt Bürgermeister Frank Burkard in der letzten Woche. Gleich vier Handwerksgesellen auf Wanderschaft gastierten im Kronauer Rathaus. Spontan nahm sich das Ortsoberhaupt Zeit für die jungen Handwerker von denen zwei den Elektrikerberuf und zwei das Lebensmittel-Handwerk des Bierbrauers erlernt haben.
  • 19.05.2022 Verdienstmedaille für Oskar Zimmermann

    Verdienstmedaille für Oskar Zimmermann
    (Text: Arved Oestringer-BNN/Bild: Armin Einsele) Oskar Zimmermann war sichtlich gerührt, als er von Bürgermeister Frank Burkard die Verdienstmedaille der Gemeinde Kronau überreicht bekam. Viele Jahre Ehrenamt in der Kommunalpolitik und dem Sport hat Zimmermann in Kronau mitgestaltet.
  • 11.05.2022 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 17. Mai 2022 - Oskar Zimmermann erhält Verdienstmedaille

    (von Armin Einsele) Erstmals seit März 2020 tagt der Gemeinderat wieder im Sitzungsaal im Rathaus; das „Corona-Sitzungs-Exil“ in der Mehrzweckhalle hat (vorläufig) ausgedient. Eröffnet wird die Zusammenkunft am Dienstag, 17.05.2002, um 19.00 Uhr, mit einer Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefallener Entscheidungen.
  • 10.05.2022 Anna-Lena Sommer neue TEV–Betreuerin in Kronau

    Anna-Lena Sommer neue TEV–Betreuerin in Kronau
    (von Armin Einsele) Die Sozialpädagogin Anna-Lena Sommer fungiert seit kurzem als neue Betreuerin in Sachen Kindertagespflege auf Seiten des Tageselternvereins Bruchsal Landkreis Nord, kurz TEV, in Kronau. Neben dieser für Kronau sehr wichtigen Funktion ist sie in Bruchsal für die Farbenzwerge zuständig.
  • 06.05.2022 „Soziales Quartiersmanagement“ endet – „Generationen Initiative Kronau (GIK)“ übernimmt

     „Soziales Quartiersmanagement“ endet – „Generationen Initiative Kronau (GIK)“ übernimmt
    (Text: GIK) Das Projekt „Soziales Quartiersmanagement Kronau“ und damit die erfolgreiche Arbeit von Cornelia Burchardt mit ihrem „Quartiersbüro“ endet im Mai nach knapp 3 Jahren Projektlaufzeit. Das Projekt ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Gemeinde Kronau und der Generationen Initiative Kronau (GIK) mit dem Caritasverband Bruchsal. Erfreulich ist, dass die „Früchte“ des Projekts erhalten bleiben.
  • 03.05.2022 Mehr als nur Baggerloch! - GypSea-Beach am Kronauer Lußhardtsee geht in die 2. Saison

    Mehr als nur Baggerloch! - GypSea-Beach am Kronauer Lußhardtsee geht in die 2. Saison
    (von Armin Einsele) Endlich ist es soweit, die kühle Jahreszeit weicht wärmenden Sonnenstrahlen, es zieht einen wieder nach draußen. Pünktlich zum Frühlingserwachen öffnet auch der GypSea Beach am Lußhardtsee seine Tore zur zweiten Saison. Bereits im letzten Jahr zeigte sich, dass der See nicht länger nur ein Paradies für Badebegeisterte und Sonnenhungrige ist, sondern allerhand mehr zu bieten hat.
 
 

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

19,2 °C

Bedeckt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen