Politik

Aktuelles aus dem Gemeinderat

  • 15.10.2021 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 19. Oktober 2021 - Ortsparlament berät über große Themenvielfalt

    (von Armin Einsele) Das Programm der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 19. Oktober 2021, 19.00 Uhr, im großen Saal der Mehrzweckhalle ist außerordentlich vielfältig. Es beginnt mit einer Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefasster Beschlüsse. Danach sind Vergabebeschlüsse für sechs Einzelgewerke zur Erstellung der Heizzentrale des Geonetzes für Wärme und Kälte vorgesehen. Um das liebe Geld geht es danach bei der Präsentation des Abrechnungsstandes von Bauvorhaben und der Vorberatung des Investitionsprogramms 2022.
  • 23.09.2021 Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 28. September 2021 - Ortsparlament tagt wieder

    (von Armin Einsele) Die Tagesordnung der ersten Ratssitzung nach der Sommerpause am Dienstag, den 28.09.2021, um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle sieht zunächst eine Bürgerfragstunde und die Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefallener Entscheidungen vor. Auf Interesse stoßen dürfte die Debatte um die Umgestaltung des Friedhofs als Konsequenz der gewandelten Bestattungskultur und zunehmend freiwerdender Grabfelder.
  • 10.08.2021 Ortsparlament besichtigt „runderneuertes“ Feuerwehrhaus

    Ortsparlament besichtigt „runderneuertes“ Feuerwehrhaus
    (von Armin Einsele) Kürzlich hatte der Gemeinderat die Gelegenheit das kürzlich fertigstellte, „runderneuerte“ Feuerwehrhaus und das dahinter hinzugekommene Außengelände in Augenschein zu nehmen. Der Kronauer ehrenamtliche und ansonsten auch hauptberufliche Feuerwehrmann Benjamin Sommermeyer erläuterte den Gremienmitgliedern die getätigten Umbau- und Sanierungsarbeiten und dankte im Namen aller Feuerwehrangehörigen dem Gremium und der Gemeindeverwaltung für deren Aufgeschlossenheit in Feuerwehrthemen.
  • 06.08.2021 Hochwasserschutz für Kronau - Regierungspräsidium zum Handeln aufgefordert

    Hochwasserschutz für Kronau - Regierungspräsidium zum Handeln aufgefordert
    Seit Jahren ist bekannt, dass im Kraichbachdamm vier so genannte „Breschen“ bestehen, wodurch der Hochwasserschutz für die Gemeinde Kronau nicht der vorgeschriebenen Norm entspricht. Dies wurde in der Vergangenheit seitens der Kronauer Gemeindeverwaltung gegenüber dem verantwortlichen Regierungspräsidium Karlsruhe immer wieder thematisiert. Auch im Gemeinderat gibt es hierzu regelmäßige Nachfragen.
  • 03.08.2021 Gemeinderat spendet an Flutopfer im Landkreis Ahrweiler

    (von Armin Einsele) Vor zwei Wochen hat die Gemeindeverwaltung im Mitteilungsblatt um Geldspenden für den von der Flutkatastrophe stark betroffenen Landkreis Ahrweiler gebeten. Wie viele Mitbürgerinnen und Mitbürger diesem Aufruf bereits sicher gefolgt sind, beteiligten sich auch die Mitglieder des Ortsparlaments an der Aktion.
 
 

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

11 °C

Mäßig bewölkt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen