Neues Fenster: Internetauftritt der Freiwilligen Feuerwehr Kronau
St. Laurentius Rad- und Wanderweg
Neues Fenster: Internetauftritt der Erich Kästner Schule Kronau
Neues Fenster: Jugendzentum All4one Kronau bei Facebook
Generationen Initiative Kronau
Neues Fenster: Internetauftritt der Partnergemeinde Hohndorf
Neues Fenster: Serviceportal des Landes Baden-Württemberg - Service BW

Kostenlose Schnelltests für Einwohner von Kronau - Gemeinde Kronau und Stadt Waghäusel kooperieren

19.03.2021

(von Armin Einsele) Ab sofort besteht für Kronauer Bürgerinnen und Bürger ein Angebot sich kostenlos schnelltesten zu lassen, wenn sie symptomfrei sind. Eine interkommunale Kooperation mit der Stadt Waghäusel eröffnete diese Option. Oberbürgermeister Walter Heiler und Bürgermeister Frank Burkard, der bekanntlich aus Wiesental stammt, waren sich schnell einig, dass in Kronau wohnhafte Personen kostenlos das kommunale Testzentrum der Stadt Waghäusel in Wiesental in Anspruch nehmen dürfen.

Die Teststation ist im Jugendzentrum Wawiki im Seppl-Herberger-Ring 2 im Stadtteil Wiesental unweit der Wagbachhalle eingerichtet und wird professionell von Fachpersonal betrieben. Bürgermeister Frank Burkard dankt seinem Kollegen OB Walter Heiler und der Waghäusler Gemeindeverwaltung ausdrücklich für die schnelle, unbürokratische und freundschaftliche Kooperation.

Testtermine können unter der Testhotline 07254/207-9911 von
Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr und
Freitag von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr
vereinbart werden. Ohne vorherige Terminvereinbarung kann keine Testung stattfinden.

Getestet wird Montag/Mittwoch/Freitag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Getestet werden sollen in erster Linie
- In Kontakt mit vulnerablen Personengruppen stehende Personen (z.B. pflegende Angehörige, Haushaltsangehörige von Schwangeren, Angehörige von Personen, bei denen ein erhöhtes Risiko für einen schweren oder tödlichen Verlauf nach einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-Cov-2 besteht),
- Personen, die ein hohes Expositionsrisiko im privaten und beruflichen Umfeld hatten oder haben (z.B. mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Rahmen der Hilfen zur Erziehung und in der Kinder- und Jugendarbeit Beschäftigte, Personen im öffentlichen Dienst wie Polizeibeamte, Gerichtsvollzieher, Beschäftigte in der Justiz und in Justizvollzugsanstalten, Beschäftigte im öffentlichen Verkehr, Beschäftigte in Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkünften)
- Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern
- Beschäftigte in der Jugendhilfe

Darüber hinaus alle, die einen Test zur Vorlage bei irgendeiner Einrichtung etc. benötigen.

 
 

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

20 °C

Bedeckt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen