Neues Fenster: Internetauftritt der Freiwilligen Feuerwehr Kronau
St. Laurentius Rad- und Wanderweg
Neues Fenster: Internetauftritt der Erich Kästner Schule Kronau
Neues Fenster: Jugendzentum All4one Kronau bei Facebook
Generationen Initiative Kronau
Neues Fenster: Internetauftritt der Partnergemeinde Hohndorf
Neues Fenster: Serviceportal des Landes Baden-Württemberg - Service BW

Patenschaft „John Deere Ludwig-Guttmann-Schule Kronau“ trotzt Corona Pandemie

08.07.2021

Patenschaft „John Deere Ludwig-Guttmann-Schule Kronau“ trotzt Corona Pandemie

(von Frieder Scholtes) Patenschaft trotzt Corona-Pandemie. So konnte man das Treffen des John Deere Personalrats mit den Schülern, Lehrern und Betreuern der Ludwig-Guttmann und Karl Berberich Schule, Außenstellen Kronau überschreiben. Die Personalräte Herbert Keßler und Yusuf Kodal besuchten nach einer zweijährigen Corona Pause die Schule für Lernbehinderte um ihre „Weihnachtsgabe“ zu überreichen. Man liest richtig, denn das Covid 19 Virus hat eine zeitnahe Übergabe der Weihnachtsgeschenke für Weihnachten 2020 verhindert.

Seit vielen Jahren spenden die John Deere´ler zur Weihnachtszeit den Inhalt ihrer Kaffeekasse für die Kinder der Kronauer Schulen. Mal sind es Erzeugnisse in Spielfahrzeugform der John Deere Landmaschinen Hersteller in Bruchsal, zum anderen werden monetäre Gaben überreicht um Sonderveranstaltungen, deren Kosten vom Schuletat nicht gedeckelt werden, stemmen zu können.

Auch eine Betriebsbesichtigung im großen Bruchsaler Traktor Kabinenwerk wurde schon für die für Schüler der Kronauer Einrichtung organisiert.
Dazu gehörten schon Ausflüge und Theater-Veranstaltungen oder der Ankauf entsprechender Spielgeräte.
Die beiden John Deere „Sommer-Weihnachtsmänner“ hatten für das vergangene Weihnachtsfest einen Scheck über den Betrag von 1.500 Euro im Gepäck.

Eine Abordnung von Schülern, die bisherige Konrektorin Frau Simone Ganz und die Fachlehrerin für Geistig-Behinderten-Pädagogik Frau Doris Strunk nahmen die großzügige Spende dankbar entgegen.
Die Schüler hatten sich auch schon eine Maßnahme überlegt.
Die Clowns von „X und Lachen e.V.“ sollen ins Kronauer Schulzentrum eingeladen werden. Im Zentrum der Clownsarbeit steht die Begegnung mit kranken und pflegebedürftigen Menschen in ihrem Umfeld.
Das war so ganz im Sinne der John Deere Abordnung, die aber auch anbot den John Deere Spielzeug - Fuhrpark peu á peu zu ergänzen.

Foto:
Simone Ganz (hintere Reihe links)
Doris Strunk (hintere Reihe zweite von rechts).
Sitzend von links: Herbert Keßler, Yusuf Kodal.

 
 

STADTRADELN 2021

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

20 °C

Bedeckt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen