Abgeordneter Jung gibt neuen Impuls in der Frage Mensa-Zuschuss

28.02.2019

(von Frieder Scholtes) Mit einem Vor-Ort Besuch hat sich der FDP Bundestagsabgeordnete Dr. Christian Jung in die Debatte um den geringen Zuschuss beim Bau der Kronauer Schulmensa eingebracht. Bürgermeister Frank Burkard, Rektor Patrick Heiler und Konrektorin Bettina Hund zeigten zunächst die Räumlichkeiten und erläuterten die Situation der Erich Kästner Schule.

Auch nach Einschätzung von Dr. Jung ist die aktuelle Konstellation bei den Fördertatbeständen aufgrund der Rahmenbedingungen des Landes für Kronau derzeit denkbar unglücklich.
Bekanntlich verlangt das Regierungspräsidium die Umnutzung vorhandener Räume, was aber aufgrund der baulichen Situation höchst wahrscheinlich teurer würde als der jetzt geplante Neubau.
Dies veranlasste den Bundespolitiker, der früher selbst als Rektor tätig war, zu einem Hinweis auf einen anderen Fördertopf des Landes, der allerdings nur bei einer Umgestaltung des gesamten Mensakonzeptes nutzbar wäre.
Bürgermeister Frank Burkard und Patrick Heiler sagten zu auch diesen Vorschlag zu prüfen: „Zunächst müssen wir sehen ob das für die Schule überhaupt machbar ist.“, so Bürgermeister Burkard. Außerdem brauche es ein Signal aus Stuttgart, der Gemeinderat müsste einverstanden sein und der zusätzliche Zuschuss darf nicht durch zusätzliche Kosten wieder verloren gehen.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

21 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS