Startschuss für das Hochgeschwindigkeits-Datennetz in Kronau - Bevölkerung eingeladen

12.03.2018

(von Frieder Scholtes) Das gemeinde- bzw. landkreiseigene Breitbandnetz wird am Montag, 26.03. 14.00 Uhr eröffnet. Treffpunkt ist am so genannten Point of Presence (PoP) in der Kirrlacher Straße 5. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.

Ein PoP ist ein Übergabe-Netzelement, das den Datenverkehr des neu gebauten schnellen Glasfasernetzes in das übrige Ortsnetz ermöglicht. Den Nutzern des Breitbandes werden künftig Übertragungsraten von bis zu 1000 Mbit/Sekunde zur Verfügung stehen. Das Vectoring bietet maximal 50 Mbit/Sekunde, sehr häufig jedoch deutlich weniger.
Die Gemeinde Kronau hat das komplette Gewerbegebiet Heidig ausgebaut. Die Backbonestrecke der landkreiseigenen Breitbandkabel Karlsruhe GmbH (BLK) führt dann vom Gewerbegebiet kommend in die Kronenstraße, dann rechts ab in die Seestraße, dann links ab in die Kirchstraße bis zum Rathaus. Vorher geht die Hauptleitung bereits durch Laurentiusstraße und biegt dann links ab durch die Jahnstraße auf die Bahnhofstraße und geht dann weiter nach Mingolsheim.
Mieter und damit Betreiber (Provider) des öffentlichen Netzes ist die Firma Inexio, die ab sofort mit ihren Angeboten aufwartet.
Die symbolische Freischaltung des Kronauer Netzeswird in Anwesenheit des Landrats Dr. Christoph Schnaudigl, des Kreiskämmerers Ragnar Watteroth, des Bürgermeisters Frank Burkard und des Bürgermeisters a.D. Jürgen Heß durchgeführt. Außerdem sind Vertreter der BLK,von Inexio sowie des Gemeinderats und der Verwaltung dabei.    
30 von 32 Kommunen, der Landkreis und Bad Herrenalb sind an der  „Breitbandkabel Landkreis Karlsruhe GmbH“ beteiligt. Durch die BLK wurden bereits 230 Kilometer Backbone (Hauptstrang) angepachtet, 30 Kilometer gebaut, während sich 20 Kilometer im Bau befinden.
Private Telekommunikationsanbieter versorgen nur lukrative Bereiche mit schnellem Internet, deshalb bemühen sich  die Gemeinden und der Landkreis um die vernachlässigten Gebiete. „Dies ist gerade für das Gewerbe und die Industrie von teilweise überlebensnotwendiger Bedeutung“, so Bürgermeister Frank Burkard.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

16 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS