Seniorensitzung mit fröhlicher Ausgelassenheit

17.02.2017

(von Frieder Scholtes) Wie man traditionell Fastnacht feiert demonstrierten mehr als achtzig Kronauer Senioren beim Kappennachmittag des „Club60plus Senioren“ im Saal des Pfarrheims. Schon das Eingangslied zur Melodie „Wenn das Trömmelche geht“ und einem eigenen Text („Wenn der Narrhalla Marsch erklingt, da sind wir all dabei und wir schlumblä durch dä Ort voll Lust und Tollerei, Krunä Helau“) wurde lauthals und voller Inbrunst zum gewaltigen Chorgesang.

Die „Bütten“ der clubeigenen Rednerinnen und Redner Belana Vetter, Hildegard Hoffner, Marlies Ritschel, Renate Jungbauer, Klemens Kamuf und Maria Roll erschütterten die Zwerchfelle des Auditoriums, das beim Einmarsch durch die Abordnung der Kronauer Karnevals Gesellschaft unter lauten „Helau“ Rufen noch ergänzt wurde.
Ihre Lieblichkeit Prinzessin „Bettina I. vum bayrische Schwobeländle“ ließ es sich nicht nehmen, sich auch vom etwas älteren „Narrensamen“ huldigen zu lassen. Sie hatte die Elferräte Klaus Hillenbrand und Ingo Mächtel-Strele mitgebracht. Selbst der Chef der Ehren-Senatoren Alois Fuchs, der schon öfter Gast des „Clubs“ an Fastnacht und als Nikolaus war, leistete einen unterhaltsamen Beitrag in der Bütt.
Die jüngsten „Mitbringsel“ der KroKaGe eroberten im Flug die Herzen der Opas und Omas. Die „Bambis“ und die „Minigarde“, unter ihren Trainerinnen Denis Burkard und Doreen Schimmel, tanzten sich im Nu in die Seelen der Zuschauer.

Auch die Damen aus Küche und Service wurden hochgelobt, sie hatten aus einfachsten Zutaten ein köstliches Abendessen für Alle gezaubert.
Die Musik, auf die die Besucher bei jedem Treffen großen Wert legen, wurden vom Heimatduo Ewald Ottmann/ Leonhard Bindel und Frieder Scholtes beigesteuert, wobei Letzterer Liedertexte in lustige Zeilen umschrieb.
Beispiel gefällig: Über, die aus Augsburg stammende, Motorrad fahrende Prinzessin: „Bettina rollt das „R“, und das sehr apart, das kommt vom off´nen Mund bei der Motorradfahrt. Weil Prinz Jörg im Winter nicht mit ihr düst, werden halt an Fasching alle Narren geküsst, oh-oh Motorbiene“.
Vier Stunden dauerte das Spektakel, das in die zufriedenen Gesichter der meisten Besucher eine glückliche Mimik zeichnete.

Der Seniorenclub wünscht allen Narren eine glückliche Fasenacht
Kronau Helau, KroKaGe Helau, Club60plus-Senioren helau !!!!!

 
 
 
 

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

7 °C

Leichter Regen

 
 

Powered by Weblication® CMS