Fortschritte beim Bauzeitenplan der Straßensanierung - Westliche Ortseinfahrt soll bis Kerwe wieder geöffnet werden

05.10.2022

Nach einem intensiven Austausch zwischen Bürgermeister Frank Burkard und der ausführenden Straßenbaufirma konnte der Zeitplan des ersten Bauabschnitts bei der Sanierung der Kirrlacher Straße optimiert werden. Entgegenkommender Weise wird kurzfristig eine zweite Arbeitskolonne eingesetzt was zur Folge hat, dass vermutlich bis Kerwe-Samstag, 15. Oktober die westliche Ortseinfahrt wieder freigegeben werden kann.

Eine kleine Unsicherheit besteht allerdings noch aufgrund des Wetters.
Bürgermeister Burkard und die Gemeindeverwaltung begrüßen diese kurzfristige Verbesserung, sehen damit allerdings die Optimierungsmöglichkeiten noch nicht ausgereizt. Vor diesem Hintergrund wurden die Projektverantwortlichen der Unternehmen um Vorschläge gebeten, wie vor allem die Sanierung der Durchgangsstraßen insgesamt mit kürzeren Sperrzeiten abgewickelt werden kann. Zur Not sei man bereit bei der Erstellung der anderen Gewerke eine Verzögerung zu akzeptieren, so das Angebot der Gemeinde.

Derzeit prüfen die Unternehmen unterschiedliche Varianten. Für die kommende Woche sind weitere Gespräche angesetzt. Grundsätzlich muss man wissen, dass die Arbeitspläne bei solchen Baustellen zunächst auf die Belange der Firmen ausgerichtet sind, die sich bei ihrem Vorgehen an wirtschaftlichen Gesichtspunkten orientieren.

 
 

Willkommen zur Ralli-Rallye

Logo Laurentiusweg

Diese Dorfrallye führt Dich durch Kronau und Umgebung und verschafft Dir in spielerischer Form einen Einblick in die Geschichte.

Sanierungsgebiet „Mitte-Ost“

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

9,9 °C

Mäßig bewölkt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen