Impftermin in Kronau im April geplant - Über 80-jährige sollen in der Mehrzweckhalle ein Impf-Angebot erhalten

02.03.2021

Vermutlich im April wird ein mobiles Impf-Team in die Gemeinde Kronau kommen und den über 80-jährigen in der Mehrzweckhalle die Chance bieten sich impfen zu lassen. Hierfür trifft der Kronauer Krisenstab derzeit die Vorbereitungen. Der Landkreis hat angeboten ab April so genannte mobile Impfteams in die kreisangehörigen Städte und Gemeinden zu schicken, um das Impfen der über 80-jährigen zu beschleunigen.

Vor diesem Hintergrund ermittelt die Kronauer Gemeindeverwaltung derzeit per Umfrage den örtlichen Bedarf in dieser Altersgruppe. Bereits vor Ende der Abgabefrist zeichnet sich klar ab, dass in Kronau eine kritische Masse an impf-bereiten Bürgerinnen und Bürgern über 80 erreicht wird. Sobald die genauen Zahlen vorliegen werden sie an den Landkreis übermittelt. Dann wird der konkrete Termin vereinbart.
Großes Verständnis zeigt Bürgermeister Burkard für die Nachfragen aus anderen Altersgruppen. Derzeit gelten jedoch die klaren Vorgaben der übergeordneten Verwaltungsebenen. Eine Änderung ist bislang nicht absehbar.
 
 

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

21 °C

Bedeckt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen