Technischer Ausschuss holt sich bei Verkehrsschau nasse Füße

21.07.2020

Technischer Ausschuss holt sich bei Verkehrsschau nasse Füße

(von Armin Einsele) Am 15. Juli trafen sich die Mitglieder des Technischen Ausschusses, Bürgermeister Frank Burkard, einige Verwaltungsbedienstete sowie Experten aus Straßen- und Verkehrsbehörden und ein Vertreter des Polizeipräsidiums in Kronau zu einer Verkehrsschau. Erstmals war auch der ehrenamtliche Behindertenbeauftragte Manfred Haas mit dabei, um aus dem Blickwinkel mobilitätseingeschränkter Verkehrsteilnehmer Beiträge liefern zu können.

Verkehrsschauen finden in der Regel jährlich statt und gehen auf Anregungen aus der Bevölkerung, aus dem Gemeinderat oder der Verwaltung selbst zurück.
Da der Technische Ausschuss nur beratende Funktion in Verkehrssachen besitzt, müssen die Verkehrsschauergebnisse noch zur Beschlussfassung in den Gemeinderat, um Maßnahmen ergreifen zu können. Je nach Sachlage sind nicht selten auch noch straßenverkehrsrechtliche Anordnungen bei der zuständigen Stelle im Landratsamt einzuholen.

Bei teilweise strömendem Regen wurden acht unterschiedliche Örtlichkeiten in Kronau angeschaut, dortige Verkehrsprobleme und Optimierungspotenziale diskutiert. Nicht immer finden sich gleich Lösungen für alles, insbesondere verkehrsrechtliche oder bautechnische Aspekte stehen manchmal den einfachen Lösungen entgegen. Man ist aber stets bemüht, alles professionell zu prüfen und Ansätze zu finden.
Im Anschluss an die Verkehrsschau trafen sich die Mitglieder des Technischen Ausschusses noch auf dem Friedhof, um die geplante Gestaltung des neusten gärtnerbetreuten Grabfelds, ebenso wie die Überplanung und Umgestaltung bereits frei gewordener Flächen infolge des steigenden Trends zu flächensparenden Urnenbestattungen zu diskutieren.

Friedhofsgärtner Martin Siegele besorgt sich Belegungsdaten in der Friedhofsverwaltung und macht sich im Auftrag der Gemeinde Gedanken und wird Vorschläge vorlegen, die im Gemeinderat diskutiert werden können.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

21 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen