Schülerbegleitungsgruppe der Flüchtlingshilfe erhält Verdienstmedaille der Gemeinde Kronau

17.04.2018

(Text: Frieder Scholtes/Bild: LICHTfänger) Erstmals seit Einführung der Verdienstmedaille im Jahr 2012 wurde eine Personengruppe, statt wie bisher nur Einzelpersonen, mit dieser Ehrung ausgezeichnet. Der Ehrungsvorschlag kam aus der Vorstandschaft des Flüchtlingshilfevereins und wurde von der Schulleitung der Erich Kästner Schule ebenso wie von der Gemeindeverwaltung unterstützt. Die Gruppe Schülerbegleitung ist seit Sommer 2015 aktiv. Damals wurden 18 Flüchtlingskinder unterschiedlichsten Alters sowie drei Kinder mit europäischem Migrationshintergrund in die Erich Kästner Schule eingeschult.

Hauptschwerpunkt der ehrenamtlichen Betätigung ist die Begleitung von Flüchtlingskindern in ihrem Schulalltag zur Unterstützung der Lehrkräfte. Rektor Heiler schrieb am 04.12.2017: „Ich kann die Nominierung sehr befürworten! Der Flüchtlingshilfeverein leistet bei uns an der Schule eine tolle Arbeit, entlastet uns aus schulischer Sicht und ist eine sehr große Hilfe für unsere Kinder“.

Aufgrund der zwischenzeitlich nachlassenden Flüchtlingszahlen ist das zu betreuende Schüleraufkommen rückläufig, dem trug man allerdings Rechnung, indem auch Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft, die an anderen Schulen unterrichtet werden, einbezogen wurden. Aus einer anfänglichen Gruppen- wurde auch immer mehr eine 1:1-Begleitung, vereinzelt werden sogar Erwachsene betreut. Die Gruppe besteht aus einem harten Kern von rund 20 Aktiven im Alter von 17 bis 80 Jahren. Federführende Organisatorin ist die Kronauerin Gunhild Lewe.
„Wenngleich die bisherige Dauer des Engagements mit knapp 4 Jahren vergleichsweise kurz ausfällt, darf dessen Umfang, Inhalt und Wirkung nicht unterschätzt werden“, sagte Bürgermeister Frank Burkard. Häufig haben die betreuten Kinder zuvor Schule besucht.

Gelingt es den betreuten Kindern, dank der ehrenamtlichen Arbeit der Schulbegleitung, einen Abschluss zu machen, haben sie eine reale Chance über eine anschließende Ausbildung ihre berufliche Zukunft in Deutschland zu sichern. Stellvertretend für die gesamte Gruppe nahm Frau Gunhild Lewe die Auszeichnung entgegen.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

9 °C

Überwiegend bewölkt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Passen Sie den Datenschutzhinweis entsprechend der eingesetzten Techniken an. Prüfen Sie außerdem, ob ohne Zustimmung tatsächlich keine externen Ressourcen aufgerufen werden und beachten Sie, dass eigene Ergänzungen nicht automatisch blockiert werden. Informationen zu Cookies und wie Sie diese deaktivieren, finden Sie unter https://dev.weblication.de/dev/blog/base-cookies.php

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen