Kurze Bänke auf Kronauer Festen

18.06.2018

(von Manfred Haas) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste der Gemeinde Kronau, Immer wieder stoßen Menschen im Rollstuhl, mit Rollator oder Kinderwagen bei Veranstaltungen mit Festzeltbestuhlung (Biertischgarnituren) auf die gleichen Probleme. An der Stirnseite der Tische behindern die Tischfüße alle Rollstuhlfahrenden.

An der langen Seite muss die vorhandene Bank entfernt oder verschoben werden, was zusätzliche Behinderung schafft und die Anzahl Sitzplätze minimiert.
Gemeinsam mit Michael Rech, Inhaber des Getränkefachmarkts Rothenberger und dem Inhaber der Firma Breuer Wohndesign/Schreinerei Michael Breuer konnte ich eine Lösung für künftige Feste in Kronau auf den Weg bringen.
Das Ergebnis: Einfach perfekt!
Michael Rech hat sich dazu bereit erklärt, zwei Bierbänke und zusätzlich 4 Füße zur Verfügung zu stellen. Michael Breuer übernahm den Umbau der „normalen“ Bänke. Er halbierte diese und brachte die zusätzlichen Füße an, so dass künftig anstatt einer langen Bank eine mit nur der halben Länge aufgestellt werden kann. Die entstehende Lücke schafft Platz für den Rollstuhl, den Rollator oder den Kinderwagen.
Herzlichen Dank für ihr Engagement, meine Herren!
Künftig werden auf allen Festen, welche vom Rothenberger-Getränkefachmarkt beliefert werden, kurze Bierbänke zur Verfügung stehen.
Für die Veranstalter stellt sich die Frage, wo diese kurzen Bänke am besten platziert werden sollten.
Mein Vorschlag wäre, sie im zentralen Bereich der Veranstaltung zu platzieren, am sinnvollsten an den Hauptwegen, weil da am meisten Platz zum Rangieren vorhanden ist.
Liebe Festbesucher, fragen sie beim Veranstalter nach, wo sich die „Halben“ befinden.
Sollten diese schon besetzt sein, bleibt ihnen leider nur die Möglichkeit, eine entsprechende Rückmeldung an den Veranstalter oder an mich zu geben.
Diese Aktion ist erst mal ein Test, ob diese Art Bestuhlung sinnvoll ist und sich bewährt!
Falls ja, wird sich zeigen ob die Anzahl der Plätze ausreicht oder ob künftig mehr solcher kurzen Bänke zur Verfügung stehen sollten.
An alle Besucher, die nicht auf diese besonderen Plätze angewiesen sind, habe ich die Bitte:
Halten sie die kurzen Bänke für die Personen frei, für die sie vorgesehen sind.
Mit besten Grüßen
Ihr ehrenamtlicher Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen der Gemeinde Kronau.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

9 °C

Überwiegend bewölkt

 
 

Powered by Weblication® CMS

 

Passen Sie den Datenschutzhinweis entsprechend der eingesetzten Techniken an. Prüfen Sie außerdem, ob ohne Zustimmung tatsächlich keine externen Ressourcen aufgerufen werden und beachten Sie, dass eigene Ergänzungen nicht automatisch blockiert werden. Informationen zu Cookies und wie Sie diese deaktivieren, finden Sie unter https://dev.weblication.de/dev/blog/base-cookies.php

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen