Neues Fenster: Internetauftritt der Freiwilligen Feuerwehr Kronau
Neues Fenster: Internetauftritt der Erich Kästner Schule Kronau
Neues Fenster: Jugendzentum All4one Kronau bei Facebook
Generationen Initiative Kronau
Neues Fenster: Internetauftritt der Partnergemeinde Hohndorf
Immobilienmarkt-Info des Landkreises Karlsruhe (pdf, 2,5 MB)
Neues Fenster: Serviceportal des Landes Baden-Württemberg - Service BW

Willkommen in Kronau

Rats-Ticker

Mit dem Rats-Ticker gibt die Verwaltung ungeachtet ausführ-licherer Berichterstattungen zu Einzelthemen eine Kurzzusammenfassung über in der zurückliegenden Gemeinderatsitzung behandelte Punkte.

Den aktuellen Rats-Ticker aus der vergangenen Sitzung vom 23.07.2019 erhalten Sie hier.


Die nächste turnusmäßige öffentliche Sitzung findet voraussichtlich statt am
Dienstag, 24. September 2019, 19.00 Uhr
im Bürgersaal des Rathauses

Wie ist Kronau unterwegs? Bürgerbefragung zum Thema Verkehrsmittelnutzung startet

In den nächsten Tagen erhalten Sie dazu Post von der Gemeinde Kronau mit Zugangsdaten zu der Onlinebefragung.

->> Weitere Informationen

Grafk
Bürgerversammlung

2.1 Millionen Förderung des GeoNetz Projekts

(24.05.2019) Die Staatssekretärin des Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, hat am 22.05.2019 der Gemeinde Kronau im Landkreis Karlsruhe einen Förderbescheid in Höhe von rund 2,1 Millionen Euro für das Projekt “GeoNetz für Wärme und Kälte in der Gemeinde Kronau” überreicht. Pro Jahr sollen ca. 639 Tonnen Treibhausgasemissionen eingespart werden.

Blogeintrag bereit gestellt von der Umwelt- und EnergieAgentur Karlsruhe

 
 
GIK

GIK
Generationeninitiative Kronau

 

Kronau soll für alle Bürger/innen so lange wie möglich als persönlicher Lebensmittelpunkt erhalten werden

Dieser Leitgedanke ist das Motto und gleichzeitig das große Ziel der neuen Generationeninitiative Kronau.
Flyer zum Download
Hier gelangen Sie zur Homepage der GIK

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 10.09.2019 Sperrmüllsammler in Kronau kontrolliert

    Sperrmüllsammler in Kronau kontrolliert
    (von Armin Einsele) Ein wahres Großaufgebot an Ordnungskräften führte am Montag eine Sonderkontrolle in Kronau durch. Im Fokus standen die berühmt berüchtigten Sperrmüllsammler, die mit Klein-Lkws im Ort patrouillieren, um sich im großen Stil zur Abfuhr bereitgestellte Sachen anzueignen. Problematisch ist, dass es sich dabei in aller Regel um eine unerlaubte Gewerbeausübung handelt und der Abfallwirtschaft verwertbares Sammelgut entzogen wird. Dies kann negative Auswirkungen in Form von Abfallgebührenerhöhungen für die Kreiseinwohnerschaft haben.
  • 30.08.2019 Effiziente Komponente der Wärmerzeugung: Wärmepumpe und digitale Intelligenz

    Effiziente Komponente der Wärmerzeugung: Wärmepumpe und digitale Intelligenz
    (von Frieder Scholtes)„Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt, sieh sie dir an“, konstatierte Kurt Tucholsky schon vor fast 100 Jahren. Der Schriftsteller ahnte wohl was die ungezügelte Industrialisierung und der radikale Abbau der Bodenschätze aus dieser Welt macht. Heute gilt es die immer knapper werdenden Ressourcen zu schützen und für ihre Verwendung umweltfreundliche Alternativen zu suchen. Das Weltklima zu retten ist inzwischen zur globalen Aufgabe geworden.
  • 30.08.2019 Heimatverein Kronau hält Gedenken wach - Mordtat wird zur Legende

    Heimatverein Kronau hält Gedenken wach - Mordtat wird zur Legende
    (von Frieder Scholtes) Nahe des Schöneichenrichtweges in Abt. 34 des Staatswaldes bei Kronau, jedoch jenseits der Autobahn A5 kündet seit fast 200 Jahren ein Gedenkstein vom schrecklichen Tod eines Forstgehilfen. Der „Zipperlin-Gedenkstein“ auf Gemarkung Kronau wird vom Heimatverein Kronau, der sich der Erhaltung und Pflege der heimischen Kleindenkmäler satzungsmäßig verschrieben hat, immer wieder gereinigt, die Inschrift leserlich und die kleine Anlage rund um die Stein-Stele wieder begehbar gemacht.

Weitere Meldungen

  • 30.08.2019 Krone ohne Adelsprädikat - Kronau kämpfte um Wappensymbol

    Krone ohne Adelsprädikat - Kronau kämpfte um Wappensymbol
    (von Frieder Scholtes) Die Frage, wie das Kronauer Wappen auszusehen hat, beschäftigte in einem seit mehr als hundert Jahren schwelenden Disput immer wieder die Gemeindeverwaltung und höheren Verwaltungsebenen. Man lag sich in Sachen Gestaltung des Gemeindeemblems im Clinch, weil das von der Gemeindeverwaltung genutzte Wappen vom Generallandesarchiv nicht anerkannt wurde. Die politisch höheren Ebenen favorisierten ein umgekehrtes Pentagramm auf blauem Hintergrund, das aber die Verwaltung und vor allem die Bürger nicht akzeptierten.
  • 20.08.2019 Die Generationeninitiative Kronau (GIK)

    Die Generationeninitiative Kronau (GIK)
    Am 25. August 2016 gründete sich die Generationeninitiative Kronau. Ziel dieser Gruppe ist es, Kronau unter den Vorzeichen der demografischen Entwicklung sinnvoll mitzugestalten. Schwerpunkte sind: Barrierefreiheit, Wohnberatung, Gesundheitsförderung. Um auf diese Themen aufmerksam zu machen, nimmt die Generationeninitiative seit 2016 jedes Jahr im Oktober am so genannten „Europäischen Filmfestival der Generationen“ teil. In diesen Veranstaltungen werden einschlägige Filme über z.B. das Aktivsein im Alter, das Zusammenleben mehrerer Generationen und der Umgang mit der Digitalisierung gezeigt und anschließend mit Experten diskutiert.
  • 13.08.2019 Ferienbetreute Kindergartenkinder besuchen den Bürgermeister

    Ferienbetreute Kindergartenkinder besuchen den Bürgermeister
    (von Frieder Scholtes) Es ist schon Sitte, dass die Kinder der Kindergärten, im Rahmen der Ferienbetreuung auch das Rathaus besuchen. Anfang der Woche nahmen ca. 20 Kinder die Stühle des Ratsgremiums in Beschlag, den Bürgermeisterstuhl teilten sich gleich zwei Ferienkinder.
  • 12.08.2019 Manfred Haas weiter Behindertenbeauftragter in Kronau

    Manfred Haas weiter Behindertenbeauftragter in Kronau
    (von Armin Einsele) Seit Januar 2018 verfügt man mit Manfred Haas über einen ehrenamtlichen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung. Im Verlauf seiner kurzen Amtszeit, die an die Amtsperiode des Gemeinderats gebunden war, konnte Manfred Hass schon viel bewirken. So trug er maßgeblich mit zum Abbau von etlichen baulichen Barrieren in Kronau bei. Außerdem stand er der Bevölkerung als Ansprechpartner und insbesondere der Gemeindeverwaltung als kompetenter Ratgeber zur Verfügung.
  • 06.08.2019 Fünf Gemeinderäte für langjährige Rats-Zugehörigkeit geehrt

    Fünf Gemeinderäte für langjährige Rats-Zugehörigkeit geehrt
    Mit der Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg wurden fünfGemeinderäte für zehnjährige Zugehörigkeit zum Ortsparlament geehrt. Die Gemeinderätin Sandra von Bergmann-Korn, die bei ihrer Wiederwahl die meisten Stimmen für die CDU auf sich vereinigen konnte, war unter den Geehrten, die Bürgermeister Frank Burkard vor den Ratskollegen und vielen Zuhörern aus der Bürgerschaft auszeichnen konnte. Sie gehörte während der zwei Legislaturperioden dem Sozialausschuss an und war Stellvertreterin in weiteren Gremien und Ausschüssen. Auch Franz Just (Freie Wähler) ist nun Inhaber der Goldenen Ehrennadel. Er wurde 2009 ins Gemeindeparlament gewählt und war im Ausschuss für Jugend, Sport und Senioren tätig.
  • 06.08.2019 „Activating Kronau“ - Studenten machen sich Gedanken zur Ortsmitte

    „Activating Kronau“ - Studenten machen sich Gedanken zur Ortsmitte
    Um neben den Vorstellungen der Verwaltung und des Gemeinderats sowie Vorschlägen aus der Bürgerschaft heraus, weitere kreative Anregungen für die Umgestaltung der Kronauer Ortsmitte zu sammeln, „zapfte“ die Verwaltung Anfang Juli Architektur-Masterstudenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) an. Unter deren Arbeitstitel „Activating Kronau – Architekturimpulse fürs Zentrum“ hatten die Studierenden nach einem Besuch in Kronau eine Woche Zeit sich mit dem Thema zu beschäftigen und Entwürfe anzufertigen. Diese wurden Bürgermeister Frank Burkard und seinen Amtsleitern Armin Einsele und Werner Lemmer dann in Karlsruhe vorgestellt.

Kommende Veranstaltungen

  • 21.09.2019 - 23.09.2019

    Tag der offenen Tür

    Veranstaltungsort: Feuerwehrhaus

    Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr

  • 28.09.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

    Mädels- und Frauenflohmarkt

    Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle, Großer Saal

    Veranstalter: Aktion Kronau hilft

  • 02.10.2019 - 03.10.2019

    Oktoberfest

    Veranstaltungsort: Vereinsheim am Mühlhaag

    Veranstalter: Reservistenverein

  • 05.10.2019

    Einradtag

    Veranstalter: RSV Ideal

  • 06.10.2019

    Begegnungsfest

    Veranstaltungsort: Pfarrheim

    Veranstalter: Kath. Seelsorgeeinheit

 
 

Selbstablesung der Wasserzähler

Vorgezogene Jahresendabrechnung 2019

Der Zählerstand kann über das Internet eingegeben werden.

Zählerstandserfassung

Die Zugangsdaten entnehmen Sie dem Anschreiben, das jeder Rechnungsempfänger (Hauseigentümer bzw. Hausverwaltung) ab dem 01.10.2019 erhält.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

16 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS