Stars und Sternchen an Kronaus Himmel - Exzellentes Show-Programm toppt Musikfest

19.06.2018

(von Frieder Scholtes) Nicht nur weil sie aus ihren Instrumenten hehre Klänge in vielen Musik-Genres zaubern, sondern weil es bei Ihren Auftritten nie an überraschenden Showeffekten fehlt, sind die Kronauer auf Ihre Blasmusiker der Harmonie ganz besonders stolz. Drei Tage verwöhnten die Musikanten Hunderte von Besuchern, sowohl in musischer als auch lukullischer Hinsicht.

Am Samstag ließ man vor allem der Jugend ihren Lauf, die mit „Athis Music Lounge„ bei Rock, Pop, Schlagern und süffigen Coktails abrockten.
Am Sonntag pflegte man die Freundschaften zu benachbarten Musikvereinen und betrauerte beim Public Viewing im prallvollen Festzelt die Niederlage der deutschen Fußballer.
Montags jedoch trieb die Show des Senioren- als auch des Jugendorchesters, die Dirigentin Kristin Bellm unter dem Motto „Stars & Sternchen“ zusammengestellt hatte und vom Vorsitzenden Dr. Andreas Maier moderierte wurde, phantasievolle musikalische Blüten.
Das vereinseigene Gesangsduo Ingo Knaus und Günter Himmelsbach leistete Schwerstarbeit. Aber auch die hochbegabten Jungprotagonisten Sarah Jakob, Fabienne Haag, Tabea Vetter, Tobias Lott, Jochen Kehrer, Thomas und Katrin Moch setzten Zeichen.
„Ein Hoch auf uns“, „An Tagen wie diesen“ klang es von Alt und Jung
Die Mädels (Namen) sangen einen „Helene Fischer Mix“, verulkten ihre Figurproblemchen „Das passt mir schon“ und tanzten zu „Mambo Nr. 5“ „Upton Funk“, einen lustigen Strumpfhosentanz. Das Sax-Register kündete sonor von der „Reise ins Glück“, während Ingo und Günter zur „Roten Sonne auf Barbados“ führten, wo „Sweet Caroline“ wartete. Auch die „Beatles“ kamen zum Date. Ingo, Thomas, Dieter Frank und Tobias persiflierten sehr ohrgenehm die Rocklegenden.
Die Mädels „Ich will nen Cowboy als Mann“ bekamen exklusiv Kronaus Volksschauspieler Josef Wittek im ulkigen Kuhtreiber Kostüm. „Manahmana“ lockten kleine Geister aus Mühltonnen.
Die Schmusesänger der Siebziger „Simon und Garfunkel“ alias Ingo und Thomas, fehlten ebenso wenig, wie „ABBA“ mit Fabienne, Sarah und Tabeah und „Waterloo“.
Das Heinolied „Junge“, „Smoke on the water“, „Skandal im Sperrbezirk“ Melodien von „Bon Jovi“ und „Sierra Madre“ bildete das grandiose Finale.
Frieder Scholtes

 
 

Selbstablesung der Wasserzähler

Der Zählerstand kann über das Internet eingegeben werden.

Zählerstandserfassung

Die Zugangsdaten entnehmen Sie dem Anschreiben, das jeder Rechnungsempfänger (Hauseigentümer bzw. Hausverwaltung) ab dem 30.11.2018 erhält.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

5 °C

Leichter Regen

 
 

Powered by Weblication® CMS