Urgestein Albin Zimmermann verabschiedet

18.06.2018

(von Armin Einsele) Sein Renteneintritt und das Ausscheiden aus dem Dienst bei der Gemeinde als Bauhofleiter und zuletzt Schulhausmeister liegen bereits 16 Jahre zurück. Seither war Albin Zimmermann aber weiter auf Stundenbasis als Bestattungsordner für die Gemeinde tätig. Nun gibt der fast Achtzigjährige auch diese Tätigkeit auf.

Sein Alter und das ein oder andere Zipperlein sagen ihm, dass es Zeit ist einem Jüngeren – in diesem Fall dem Bauhofbeschäftigten Michael Mack - Platz zu machen und den Ruhestand zu genießen.
Bürgermeister Frank Burkard und seine direkten Vorgesetzten vom Friedhofsamt, Sonja Heiler und Daniela Ledermann dankten Albin Zimmermann für seinen stets zuverlässigen und einfühlsamen Einsatz in einem sensiblen Arbeitsumfeld. Für seinen neuen Lebensabschnitt wünschen wir Albin Zimmermann alles Gute, vor allem Gesundheit und Glück.

 
 

Selbstablesung der Wasserzähler

Der Zählerstand kann über das Internet eingegeben werden.

Zählerstandserfassung

Die Zugangsdaten entnehmen Sie dem Anschreiben, das jeder Rechnungsempfänger (Hauseigentümer bzw. Hausverwaltung) ab dem 30.11.2018 erhält.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

5 °C

Leichter Regen

 
 

Powered by Weblication® CMS