Stabübergabe von Karl Vetter - Sven Bittner führt alteingesessene Naturheilpraxis fort

03.09.2018

(von Frieder Scholtes) Das 30jährige Bestehen seiner Naturheilpraxis und seinen im nächsten Jahr anstehenden 70. Geburtstag nahm der Kronauer Heilpraktiker Karl Vetter zum Anlass, seine Praxis zu schließen, zumal seine Enkel inzwischen „auch etwas vom Opa haben wollten“. Da kam ihm und seinem potentiellen 32 Jahre jungen Nachfolger Sven Bittner zugute, dass der junge Mann drei Jahre von Vetter ausgebildet wurde, ihm weitere zwei Jahre während eines Praktikums über die Schultern geschaut hat und die Praxis fortführen wollte.

Die Räumlichkeiten im Obergeschoss des Vetter`schen Wohnhauses standen leer und wurden dem gelernten Physiotherapeuten (tätig in der St. Rochus Klinik in Mingolsheim) als neue Behandlungsräume überlassen.
Mit viel Liebe ins Detail machte sich Bittner mit seiner Ehefrau Doreen ans Werk. Es entstand eine schmucke, allseits gelobte funktionale Ordination mit Empfang, zwei Behandlungszimmern, Sanitärraum und Wartezimmer.

Die Naturheilkunde besteht aus vielen Naturheilverfahren, die mit verschiedenen Methoden die körpereigene Fähigkeiten zur Selbstheilung aktivieren sollen und sich bevorzugt in der Natur vorkommender Mittel oder Reizen bedienen.
Sven Bittner hat sich wie Karl Vetter der Ozon Therapie, der Thermographie und der Regulationsmedizin verschrieben. Er nutzt auch die Akupunkturtherapie und die Decoder-Dermographie, die bereits in der Vetter-Praxis angewendet wurde.
Bürgermeister Frank Burkard begrüßte die Familie Bittner bei der Neueröffnung und beglückwünschte Sven Bittner zum Neuanfang als Heilpraktiker und die junge Familie zur Geburt des gerade zehn Wochen alten Söhnchens Nicklas.
„Man sieht an der liebevollen Renovierung der Räume, dass der künftige Inhaber viel Herzblut investiert hat“.
Der bisherige Inhaber Karl Vetter freute sich über den „Neuen“.
„Ich war froh in Sven Bittner einen Nachfolger gefunden zu haben, der sein Handwerk versteht. Er wird die Praxis auch in meinem Sinn fortführen.“
„Nicht nur die Neueröffnung sollen potentielle Patienten nutzen“, sagte der neue Heilpraktiker Bittner den zahlreichen Besuchern, „denn der persönliche Dialog zwischen Patient und Therapeuten ist mir am Wichtigsten“.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

15 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS