Sperrung der Brücke zwischen Kronau und Mingolsheim - Gemeinde kritisiert späte Information und fehlende Koordinierung

08.03.2017

Die Kronauer Gemeindeverwaltung wurde von der Nachricht über die Bauarbeiten des Landkreises völlig überrascht. „Wir verstehen nicht, wieso uns die Information über die Vollsperrung der beiden Brückenbauwerke ab dem 13.03.2017 zwischen Kronau und Mingolsheim erst nach Fastnacht erreicht“, so Bürgermeister Frank Burkard. Geärgert hat man sich auf dem Rathaus auch über die fast zeitgleich stattfindenden Baumaßnahmen an den Gleisen auf der Bahnstrecke zwischen Walldorf und Bruchsal. „Es kommt zu einer erheblichen Beeinträchtigung in diesem Zeitraum. Wir hätten erwartet dass sich die beiden Bauherren – der Landkreis und die Bahn - untereinander abstimmen“, so Burkard. Daher möge die Bevölkerung entsprechende Beschwerden bitte direkt an die Verantwortlichen richten.

Ähnlich wie die Vertreter des Karlsruher Verkehrsverbundes könne man sich auf dem Kronauer Rathaus kaum vorstellen, wie unter diesen Rahmenbedingungen der Öffentliche Personennahverkehr einigermaßen zuverlässig funktionieren soll. Vor diesem Hintergrund fordere die Gemeinde den Landkreis auf darüber nachzudenken, die Brücke nur teilweise zu sperren und notfalls lieber eine etwas längere Bauzeit in Kauf zu nehmen. „Wir werden entsprechende Gespräche führen“, so das Ortsoberhaupt.

Als ob diese Belastungen nicht genug seien, höre man von einer Sanierung der L555 zwischen Kirrlach und Kronau. „Diese Maßnahme begrüßen wir im Grundsatz, allerdings sollte sie nicht auch noch in den Zeitraum bis Mai fallen.“, so Burkard. Darüber hinaus sei wichtig, dass das Land diese Sanierung bis Bad Schönborn weiterführe weil insbesondere die Strecke entlang der Kronauer Gemarkung doch zahlreiche Schlaglöcher aufweise, die zu einer erheblichen Lärmbelästigung der Anwohner führe. Die Gemeindeverwaltung habe zu dieser Thematik am kommenden Donnerstag einen Termin im Regierungspräsidium.


Medieninformation des Landkreises Karlsruhe über die Bauwerksanierung zwischen Kronau und Mingolsheim


Anwohnerinformation der Deutschen Bahn über die Instandhaltungsarbeiten der Gleise zwischen Wiesloch-Walldorf und Bruchsal


Presseinformation des KVV über die Fahrweg-Änderungen der Linien 131, 133 und 193


 
 

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

22 °C

Überwiegend bewölkt

 
 

Powered by Weblication® CMS