Aktuelle Pressemitteilungen

 
  • 25.04.2017  Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt spendet für eine Tablet-Computer-Klasse

    Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt spendet für eine Tablet-Computer-Klasse

    (von Armin Einsele): Mit 3.000 Euro unterstützt die Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt ein Projekt der Erich Kästner Schule. Das Bankvorstandsmitglied Rüdiger Kümmerlin und Jörg Scudlo, Bankfilialleiter in Kronau, übergaben hierzu einen überdimensionalen Spenden-scheck an Schulleiter Patric Heiler und Bürgermeister Frank Burkard. Der Betrag dient der Anschaffung von Tablet-Computern, um eine Klasse im Primarbereich damit auszustatten. Ziel ist, verstärkt neue Medien auch im Unterricht einzusetzen.

  • 25.04.2017  Spendenaufruf des Muttergenesungswerkes

    In der Ruhe liegt die Kraft. Aber darüber verfügt sie nicht mehr. Tag für Tag kümmert sie sich liebevoll, opfert sich für Familie und Kinder auf, geht arbeiten, bereitet ein Zuhause, hält alles zusammen. Es will nicht mehr gelingen. Die Erschöpfung gewinnt. Vieles tut weh. Zweifel kommen auf als Mutter. Der Wunsch nach Hilfe wird immer lauter. Doch wer hört ihr zu? Wem kann sie sich anvertrauen? Wer würde ihr helfen?

  • 24.04.2017  Feierliche Eröffnung des Kraichradwegs in Kronau - Neue Fahrrad-Freizeitroute durch die Landkreise Karlsruhe, Enz und Rhein-Neckar

    (von Armin Einsele) Vor 200 Jahren entwickelte Karl Freiherr von Drais eine der brillantesten Erfindungen im Mobilitätsbereich – das Fahrrad. Dieser runde Geburtstag bietet den perfekten Anlass für eine besondere Veranstaltung über Landkreise hinweg: Die Einweihung des Kraichradwegs. Diese wird am 7. Mai 2017 auf halber Strecke in Kronau stattfinden. Bei den Festivitäten sind unter anderem Landesverkehrsminister Winfried Hermann, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (Landkreis Karlsruhe), Landrat Stefan Dallinger (Rhein-Neckar-Kreis) und Landrat Karl Röckinger (Enzkreis), sowie die Oberhäupter der Anrainerkommunen dabei.

  • 18.04.2017  Gemeinderatsitzung in Kronau am Dienstag, 25. April 2017 - Themenvielfalt im Ortsparlament

    (von Armin Einsele) Eine große Themenbandbreite kennzeichnet die öffentliche Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, den 25.04.2017, 19.00 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses. Nach einer Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe zuletzt nichtöffentlich gefasster Beschlüsse folgt eine Jahresberichtserstattung über die Offene Jugendarbeit, die Ferienbetreuung und die Ferienspaßaktion, erstmals durch den neuen Jugendreferenten Stefan Just.

  • 12.04.2017  Kronauer Delegation in der Partnergemeinde Hohndorf - Sächsische Gastfreundschaft in Perfektion

    Kronauer Delegation in der Partnergemeinde Hohndorf - Sächsische Gastfreundschaft in Perfektion

    (von Armin Einsele) Am letzten Wochenende besuchte eine 16köpfige Kronauer Delegation um Bürgermeister Frank Burkard die Partnergemeinde im sächsischen Hohndorf/Erzgebirge. Mit von der Partie waren neben den Amtsleitern auch die Gemeinderäte Niko Vurnik, Karl Vetter, Rolf Acker, Heike Rösch, Thomas Weber und Stefan Mächtel und einige Angehörige. Die Stimmung im Tourbus war hervorragend, was auch ein Stau nicht beeinträchtigen konnte.

  • 11.04.2017  Verein für Deutsche Schäferhunde OG Kronau - Rolf Acker scheidet aus dem Amt

    Verein für Deutsche Schäferhunde OG Kronau - Rolf Acker scheidet aus dem Amt

    (von Frieder Scholtes) „Der Lotse verlässt das Schiff“, analog der Abdankung des ehemaligen Reichskanzlers Otto von Bismarck spürt man auch beim Abschied von Rolf Acker, dem langjährigen Vorsitzenden des Vereins für Deutsche Schäferhunde OG Kronau, die Wehmut mit der der 69jährige seine fast 28 Jahre währende Ägide beendete. Rolf Acker fasst seine Vereinstätigkeit zusammen: „Es war eine bewegte, manchmal bewegende, spannende und für mich sehr schöne Zeit, verbunden mit vielen Weichenstellungen“.

  • 07.04.2017  DRK und Gemeinde ehren fleißige Blutspender

    DRK und Gemeinde ehren fleißige Blutspender

    (von Frieder Scholtes) Bei einer kleinen Feierstunde hatten Bürgermeister Frank Burkard und Ralf Bork, der neue Vorsitzende des Roten Kreuz Ortsvereins die schöne Aufgabe 14 Blutspender für ihren stetigen Aderlass im Dienste der Allgemeinheit zu ehren. In diesem Zusammenhang bedankte sich der Vorsitzende bei seinen Helfern, die für jeweiligen Blutspendeaktionen 150 Stunden, inklusive Vorbereitungszeit gearbeitet hatten.

  • 07.04.2017  Gärtnerbetreutes Grabfeld ist ein Erfolgsmodell - Erweiterung erfolgt in Kürze

    Gärtnerbetreutes Grabfeld ist ein Erfolgsmodell - Erweiterung erfolgt in Kürze

    (von Armin Einsele) Wer hätte im November 2011 bei dessen Einweihung gedacht, dass das gärtnerbetreute Grabfeld zu einer Erfolgsgeschichte auf dem Kronauer Friedhof werden würde. Nach anfänglicher Skepsis wurde die Einrichtung rasch gut angenommen und fanden viele Bestattungen auf der ansprechend gestalteten Fläche statt. Nun, etwas mehr als 5 Jahre später, sind nahezu alle Grabstellen im ersten Bauschnitt belegt und kann bzw. muss eine Erweiterung in Angriff genommen werden.

  • 06.04.2017  Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

    Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

    (von Andreas Henninger) Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau konnte Kommandant Bernd Eder zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Frank Burkard, Mitglieder des Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung und zahlreiche Mitglieder der jeweiligen Abteilungen der Kronauer Feuerwehr begrüßen. In seinem Bericht ging Feuerwehrchef Eder auf ein einsatzreicheres Jahr ein. „Es war das Jahr der technischen Hilfeleistungen mit zum Teil schrecklichen Bildern für die Einsatzkräfte“, so der Kommandant bei seinem Jahresrückblick.

  • 06.04.2017  Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

    Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

    (von Andreas Henninger) Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kronau standen auch diverse Neuaufnahmen, Ehrungen und Beförderungen an. Mit Michelle Adler, Christian Betgen, Jonas Dewald und Sebastian Richter konnten Bürgermeister Frank Burkard und Kommandant Bernd Eder gleich vier neue Mitglieder in die Einsatzabteilung aufnehmen.

  • 04.04.2017  Heidigfest Kronau Schauen, Staunen, Kaufen und Kennelernen

    Heidigfest Kronau Schauen, Staunen, Kaufen und Kennelernen

    (von Frieder Scholtes) Gewerbetreiben empfangen Kundschaft Kronau (fsch) „In Kronau ist der Himmel blau“, ist ein geflügeltes Wort in der Hardtgemeinde und deren Umgebung und bewahrheitete sich einmal mehr, als der Sonntag grau und düster begann, gegen Mittag aber einem freundlichen Weiß-Blau pünktlich zur Heidigfestfortsetzung wich. Für die einen war es eine Gelegenheit sich und das eigene Geschäft oder Unternehmen zu präsentieren, neueste Trends, Materialien oder Modelle vorzustellen, für die Anderen ein Hauptverkaufstag im, dem Jahreszeiten folgenden, Verkaufsverhalten der potentiellen Kundschaft.

  • 04.04.2017  Laut, aber noch nicht laut genug - Entwurf des Lärmaktionsplans vorgestellt

    (von Armin Einsele) Der Entwurf des Kronauer Lärmaktionsplans wird öffentlich. Das Ortsparlament beschloss dazu einstimmig dessen Offenlage und die Beteiligung der Behörden. Zuvor erläuterte Dipl.-Ing Peter Köhler, dass mit einem gestiegenen Verkehrsaufkommen seit 2012, als die ersten Daten erhoben wurden, auch eine Steigerung der lokalen Lärmbelastung einhergeht. So habe sich der Verkehr auf der L 555 entlang Kronau von seinerzeit 10.300 Kraftfahrzeugen auf nun täglich 10.500 Fahrzeuge erhöht.

 
 

Selbstablesung der Wasserzähler

Der Zählerstand kann über das Internet eingegeben werden.

Zählerstandserfassung

Die Zugangsdaten entnehmen Sie dem Anschreiben, das jeder Rechnungsempfänger (Hauseigentümer bzw. Hausverwaltung) ab dem 30.11.2018 erhält.

 
 

Straßenbeleuchtung

Melden Sie uns Schäden an Straßenlampen oder unzureichende Straßenbeleuchtung.

Zum Formular

Geschenkideen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk aus der Gemeinde? Hier finden Sie unsere Empfehlungen.

Geburten

Geburten

Mitteilungsblatt

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

5 °C

Leichter Regenschauer

 
 

Powered by Weblication® CMS